Abenteuer Schmetterling

Im Alsdorfer Stadtmagazin „und sonst?!“ entdeckten wir eine Anzeige für einen großen Schmetterling- Malwettbewerb für Alsdorfer Kindergärten. Den Aufruf fanden wir ganz toll, aber der Abgabetermin war schon bald und die Ferienzeit begann. Dann kam ein Anruf des Veranstalters und teilte eine Verlängerung des Abgabetermins mit. Die Kunstwerke brauchen erst zum 30.08.2005 fertig gestellt zu sein. So legten wir sofort nach den Ferien los und schon bald entstanden bunte phantasievolle Schmetterlinge – einer schöner als der andere. Eine Dame vom Stadtmagazin holt die Schmetterlinge zum genannten Termin ab und wird noch ein Foto von den kleinen Künstlern schießen. Zur Belohnung verspricht der Veranstalter jedem Kindergarten Überraschungen für die Kinder.

Unter die ersten Plätzen sind wir leider nicht gekommen, aber auch unsere Kinder erhielten tolle Überraschungen: Viel buntes Papier und Krepppapier zum Basteln, bunte Stifte, Süssigkeiten und einen Gutschein im Wert von 25 Euro. Danke an die Veranstalter und Sponsoren. Wir möchten nicht vergessen, unseren Nachbarkindergarten St. Cornelius in Hoengen zu gratulieren, der beim Wettbewerb den 1. Platz erworben hat.