Winteraustreiben 2011

Am Dienstag, den 22.03.2011 vertrieben wir im Kindergarten den Winter. Mit viel Trara und Radau erschreckten wir den Winter, trieben ihn über den Kindergartenhof und verbrannten ihn dann mit viel Geschrei.

Zur Information: der Winter ist ein Kopfkissen gefüllt mit Stroh, an einem Seil festgebunden.

Der Förderverein lud anschließend alle Kinder zu einer kräftigen Frühlingssuppe ein.

Auf diesem Weg bedanken wir uns alle beim Förderverein für diese Unterstützung.