Das Jahr 2017

 Besuch der Bücherei


 
 
 
 

  Besuch der Feuerwehr



Besuch der Polizeiwache


 


 


 

  Winteraustreiben  2017

 
 
 
 

  Sponsorenlauf


Gesund Essen

 
 


30.05.2016 Floriansdorf

 

Das Jahr 2015


2015 19.03.2015 Winteraustreiben

 
 
 

Am 16.04.2015 und am 30.04.2015 besuchten unsere angehenden Schulkinder die Bücherei in Alsdorf


Das Jahr 2016


03.03.2016 Besuch der Bücherei


 

    Nach dem Besuch gab es ein leckeres Eis in der Eisdiele. Die Busfahrt war für viele Kinder ein Erlebnis.

 


15.03.2016 Besuch der Polizeiwache


 


 


 

 


21.03.2016 Winteraustreiben für alle Kinder


30.05.2016 Floriansdorf

 

Das Jahr 2015


2015 19.03.2015 Winteraustreiben

 
 
 

Am 16.04.2015 und am 30.04.2015 besuchten unsere angehenden Schulkinder die Bücherei in Alsdorf


24.04.2015 „Flixi Führerschein“ siehe Elternbrief April 2015/ März 2015

 

Sponsorenfahrt für neue Fahrzeuge Mach deinen Flix-Führerschein mit verflixten Hindernissen

Der Fuhrpark in unserer Kita soll erweitert werden.
 Der Förderverein möchte dabei helfen und organisiert deshalb für alle Kinder eine Sponsorenfahrt mit „Führerscheinprüfung“.
Ein Führerschein kostet in der Regel aber „Viel Geld“.
Also suchen die Kinder für die theoretische und praktische Prüfung Sponsoren, die diese Kosten tragen.
Am Freitag, den 24.04.2015 ab 14.30 Uhr geht es los. Nachdem die Theorie beendet ist, beginnt die praktische Prüfung: Jeder der Sponsoren findet, ein Fahrzeug mitbringt und einen Helm trägt, kann mitmachen.
 Für alle Altersklassen wird ein entsprechender Parcours aufgebaut. Zuschauer und Sponsoren laden wir herzlich in unsere Cafeteria, ins Jugendheim ein. Wir hoffen auf viele Eltern, die uns unterstützen und leckere Kuchen backen. Wie gesagt: Der Erlös dieses Nachmittags ist zur Erweiterung unseres Fuhrparks gedacht.


Rückblick Flix Führerscheinprüfung

Und alle haben bestanden: Bei herrlichem Frühlingswetter absolvierten fast alle Kindergartenkinder den Flix Führerschein.

Alles war bestens vorbereitet:
das Wetter stimmte, die theoretischen Fragen vorbereitet, der praktische Parcours aufgebaut, die Verpflegungsstation für unsere Kinder bestückt, die Cafeteria gerichtet, der Spielplatz geöffnet.

 Die Kinder waren bestens vorbereitet:
die Gefährte waren gewartet, die Helme aufgesetzt, die Theorie saß, die Prüfungsgruppen wurden zugewiesen.

 Es konnte beginnen:
Acht farbig markierte Gruppen trafen sich zunächst nacheinander zur theoretischen Prüfung, anschließend absolvierten sie auch gruppenweise die praktische Prüfung.
Und siehe da, trotz allen „Prüfungsängsten“ bestanden alle Kinder den Flix-Führerschein.

 

Die Kinder waren glücklich.
 
Frau Claus überreichte zum Abschluss namentlich allen Prüflingen den Flix-Führerschein und wünschte allzeit „gute Fahrt“. Danke: Den Sponsoren, dem Förderverein, den Mitstreitern

Der Erlös: Der Fuhrpark wurde um einen Streitwagen, 2 Roller und einem Laufrad erweitert.


Die Schulkinder besuchten am 27.05.2015 das Floriansdorf inAC

 

 



Spannend war der Besuch am 10.06.2015 und am 24.06.2015 im Marienhospital in Aachen.

 

 




Am 29.10.2015 wurde ein neuer Vorstand gewählt.

Nochmals ein herzliches Dankeschön an alle scheidenden Vorstandsmitgliedern, für die geleistete Arbeit in den letzten Jahren.



Adventsnachmittag
Auf Einladung des Fördervereins und der Kita trafen wir uns mit den Eltern und Kindern
Mittwoch, den 16.12.2015 ab 14.00 Uhr zu einem gemütlichen Adventsnachmittag.
Wir begannen in der Kirche mit einer Adventfeier.
Dort spielten die Kinder die Geschichte vom Christkind und den Tannenbäumen.
Anschließend verweilten die Eltern gemütlich bei Kaffee und Gebäck in den Gruppenräumen, während in der Turnhalle die Märchenbühne Rheinhausen für die Kinder das Märchen vom Zauberring aufführte.

Zum Abschluss wurden gemeinsam Adventslieder gesungen und dann haben die Kinder ihren Eltern noch ein Geschenk überreicht.



 
Weihnachtsbäckerei

Das Jahr 2014

Sponsorenlauf

Ende April rief der Förderverein zu einem Sponsorenlauf der Kinder auf.
Viele Familienmitglieder und Gönner  spendeten Geld und die Kinder liefen Runde um Runde, sodass ein großer Betrag zusammen kam. Dieses Geld ist der Grundstock für ein neues Klettergerüst auf dem Aussengelände.
   
 
 
     

Im Jubiläumsjahr gestaltete der Förderverein einen neuen Flyer.

Das Jahr 2013/14

Ausflug zum Marienhospital


Am 10. 04.2013  und am 08.05.2013 besuchten die Schulkinder, dass Marienhospital in Aachen.
   
 
 
     
   
 
 
     
   
 
 
     
   
 
 
     

Die Kinder wurden von Mitarbeitern und Mitgliedern des Fördervereins begleitet.

Das Jahr 2012/13

Zum Karneval im Kindergarten wurden Berliner spendiert
Zum Winteraustreiben wurde eine Frühlingssuppe, Rohkostplatte, Quark und Baguette finanziert
Im Mai besuchten die Schulkinder das Floriansdorf (Feuerwehr) in Aachen und die Stadtbücherei in Alsdorf.

Im Juni wurde  im Wahlheimer  Freizeitgelände  gegrillt und gespielt.

   
 
 
     
Die Papas grillen!
   
 
 
     
Familienspiele.
   
 
 
     
Eine kleine Schatzsuche.


Im November besuchten wir die Theateraufführung  „das Aschenputtel“.
Im Dezember wurden Weihnachtsplätzchen gebacken.

2013

Zum Karneval im Kindergarten wurden Berliner spendiert
Zum Winteraustreiben wurde eine Gemüsesicks, Käsewürfel, Ciabatta und Quark.
Im April und Mai besuchten  die Schulkinder das Marienhospital in Aachen.
Im Juni fuhren die Schulkinder ins Floriansdorf  (Feuerwehr) Aachen.
Im Mai und Juni besuchten  Schulkinder die Stadtbücherei in Alsdorf.
Im Dezember öffnet die Weihnachtsbäckerei

Von den Einnahmen des Fördervereins wurden der Wasserspielplatz, CD Player und Bälle angeschafft.

Das Jahr 2010/2011

Aktivitäten und Termine des Fördervereins:
o    Der Förderverein sponsert die Frühlingssuppe zum Winteraustreiben und bereitet sie auch zu.
o    Der Förderverein bezahlt mit jeweils 150 Euro die Kursgebühren, Materialkosten, Lebensmittel und Kopien der beiden Projektwochen zum Thema gesunde Ernährung.
o    Der Förderverein bezahlt die Kosten in Höhe von 50 Euro
für den Elternabend.
o    Der Förderverein finanziert die Bewegungsbaustelle in der Turnhalle
o    Der Förderverein spendiert das Frühstücksbuffet zur Frühstückaktion „Unsere Kita blüht auf“


   
 
 
     


Polizeiwache
Förderverein besucht am 11.05.2010 um 10.00 Uhr mit unseren Schulkindern die Polizeiwache in Alsdorf.

   
 
 
     


Besuch der Feuerwehr
Rückblick von Frau Heinen
Am 08.04.2010 besuchten wir mit den Schulkindern das alte Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr in Alsdorf-Mariadorf. Erwartungsvoll standen wir pünktlich am Feuerwehrhaus und
die Überraschung war groß, als der große Leiterwagen der Feuerwehr Alsdorf um die Ecke bog. Zwei Feuerwehrmänner stiegen aus und wir erkundeten mit ihnen das Gerätehaus. Besonders spannend waren die Umkleidekabinen, wo die
Kinder die Uniformen anprobieren durften.
Anschließend nahmen wir ein Einsatzfahrzeug genau unter die Lupe, die Gerätschaften, die bei den Einsätzen zum Einsatz kommen, wurden vorgeführt. Ein Feuerwehrmann erklärte kindgerecht, wie man sich im Notfall verhalten sollte. Ein Highlight war, dass die Kinder selbst Feuerwehrmann spielen durften. An einem Hydranten konnten die Kinder sehen, wo das Wasser herkommt, mit dem Brände gelöscht werden. Am Ende des aufregenden Vormittags wurde die Leiter, des Einsatzwagens ausgefahren. Mit großen Augen schauten die Kinder uns Erzieherinnen nach, als wir mutig oben im Einsatzkorb über Mariadorf schauen konnten.
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Männer der Feuerwehr, die uns alles so toll erklärt haben und an die Mitglieder des Förderverein, die uns diesen tollen Tag ermöglicht haben.

Bücherei
Am  Donnerstag, den 27.05.2010 fahren die Schulkinder zur Stadtbücherei nach Alsdorf. Wir werden um 9.30 Uhr erwartet.
Dort werden die Kinder die Vielfalt der Bücher erleben und auch selbständig in den Bilderbüchern stöbern können.
Bitte bringen Sie an diesem Tag Ihre Kinder bis 8.30 Uhr in den Kindergarten.
Wir bedanken uns auf diesem Weg beim Förderverein, der  diese Aktion organisiert und sponsert.



Unsere bisherige Arbeit und unsere Projekte

Das, was wir wollen, zeigt sich natürlich auch in unserer Arbeit. Der Förderverein stellt seinen Mitgliedern und der Öffentlichkeit jedes Jahr seine Aktivitäten in einem Jahresprogramm vor. Neben der Mitgestaltung vieler Feste, neben Aktionen mit Kindern wie Waldspaziergängen, Besuchen in der Metzgerei, Bäckerei, Stadtbücherei, Feuerwehr, einem Besuch auf dem Bauernhof, neben Backen und Basteln mit den Kindern gab es in den letzten Jahren auch einige große Projekte:


Im Sommer 2000 fand die große Einweihungsfeier für den Wasserspielplatz auf dem Innenhof unseres Kindergartens statt. Dieser Spielplatz wurde vom Förderverein finanziert und angeschafft.
   
   
     


   
   
     
Im Jahr 2001 gab es dann als Belohnung für die Auszeichnung mit dem "Felix" des deutschen Sängerbundes ein großes Feuerwehrauto aus Holz zum Spielen und Klettern im Eingangsbereich. Dazu gab es noch einiges mehr an buntem Holzmobiliar.


Das Jahr 2002 war durch Umbaumaßnahmen im Kindergarten geprägt. So entstand auch der neue Entspannungsraum. Die Einrichtung dieses sicherlich sehr sinnvoll angelegten Raumes bezahlte der Förderverein.
   
   
     


   
   
     
Der Innenhof des Kindergartens wurde 2002 weiter durch die große Abdeckungsvorrichtung über dem Sandkasten verschönert. Sie bietet den Kindern vor allem Schutz vor der Sonne. Der Förderverein bezahlte die Anschaffung der Abdeckung.


Am 21.09.05 unternahm der Förderverein mit den Schulkindern einen Ausflug zum Marienhospital Aachen. Der absolute Höhepunkt für die Kinder war wohl die Besichtigung der Radiologie. Dort wurden die Kindergartentaschen geröngt.
   
   
     


   
   
     
Regelmäßig zur Weihnachtszeit backt der Förderverein mit den Kindern zusammen Plätzchen beim Weihnachtsbacken


Weitere Projekte des Fördervereins